ECDL

An unserer Schule kann der Europäische Computer Führerschein erworben werden.

Über die Heisterbergschule

Herzlich willkommen auf unserer Internetpräsenz. Auf den folgenden Seiten werden Sie viele Informationen über die Schule, Lehrer und natürlich die Schüler erfahren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Texte und die Bilder dieser Homepage urheberrechtlich geschützt sind.

Willkommenspäckchen mit Sonnenblume

Geschrieben von AG Öffentlichkeitsarbeit am 13.08.2017 um 22:34


Die Schülerinnen und Schüler der zwei neuen 5. Klassen waren am Freitag, den 4. August 2017, zusammen mit ihren Eltern, Geschwistern und Freunden in die Pausenhalle der Heisterbergschule gekommen. Wie in jedem Jahr fand eine kleine Feier statt.
Die Schulleiterin Frau Wittwer begrüßte die Schüler, Eltern und Gäste herzlich. Sie ermunterte die Schülerinnen und Schüler dazu, die vielfältigen Angebote der Schule nutzen. Von den Eltern wünschte sie sich eine aktive Mitarbeit in den schulischen Gremien.
Den musikalischen Rahmen der Feier bildeten ein von Kristina Dobrinec (10a) dargebotenes Klavierstück, eine Tanzvorführung der AG Türkische Tänze und der neu komponierte Heisterberg-Rap der Schulband, deren Mitglieder aus aller Herren Länder stammen.







Alle in den 5. Klassen unterrichtenden Lehrkräfte stellten sich und ihre Fächer jeweils mit einem dafür typischen Gegenstand vor.



So lernten die Schülerinnen und Schüler und deren Eltern auch gleich die Teams der Klassenlehrerinnen kennen. Frau Lühert und Frau Kielhorn werden die 5a betreuen, Frau Hartmann und Frau Hipauf die 5b.



Die Förderschullehrerinnen Frau Hoffmann-Ahlff und Frau Degen werden die Klassenlehrkräfte tatkräftig unterstützen.
Die Schülerinnen und Schüler der Patenklassen des 8. und 9. Jahrgangs begrüßten die Neuen jeweils mit guten Wünschen, einem Willkommenspäckchen und einer Sonnenblume.


Die neue 5a mit den Paten und den Klassenlehrerinnen Frau Lühert (r.) und Frau Kielhorn (l.).


Die 5b mit ihren Paten und den Klassenlehrerinnen Frau Hipauf (r.) und Frau Hartmann (l.).

Nach den Gruppenfotos ging es zusammen mit den Eltern in die Klassenräume. Dort gab es von den Klassenlehrkräften erste wichtige Informationen zum Schulalltag.
Die neuen 5. Klassen sind der zweite Jahrgang der im letzten Schuljahr neu gegründeten Oberschule, die eine teilgebundene Ganztagsschule mit zwei verpflichtenden Nachmittagen ist.

Im Schuljahr 2017/18 nehmen ebenso 8 neue Lehrkräfte ihren Dienst auf: Herr Dalouli (Mathematik, Physik und Informatik),
Herr Dehne (Mathematik, Informatik, islamische Religion), Herr Potz (Deutsch, Gesellschaftswissenschaften), die Quereinsteigerinnen Frau Abraham und Frau Nau (Englisch, Politik, Deutsch) und die Lehramtsanwärterin Frau Felus (Deutsch, Geschichte). Im Förderschulbereich werden Frau Degen und Frau Munzert-Selle das Lehrerteam verstärken.

Wir wünschen allen neuen Schülerinnen und Schülern und auch den neuen Kolleginnen und Kollegen viel Erfolg und Spaß an der Heisterbergschule!

AG Öffentlichkeitsarbeit

Zurück zu den News