ECDL

An unserer Schule kann der Europäische Computer Führerschein erworben werden.

Über die Heisterbergschule

Herzlich willkommen auf unserer Internetpräsenz. Auf den folgenden Seiten werden Sie viele Informationen über die Schule, Lehrer und natürlich die Schüler erfahren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Texte und die Bilder dieser Homepage urheberrechtlich geschützt sind.

Abschied mit viel Musik und Tanz

Geschrieben von AG Öffentlichkeitsarbeit am 06.07.2017 um 09:41
Abschied mit viel Musik und Tanz

Am 15. Juni 2017 wurden die 10. Klassen der Heisterbergschule mit der traditionellen Abschlussfeier verabschiedet, an der auch ihre Eltern, Verwandten und Freunde teilnehmen konnten.



Nach dem Einmarsch wurden die wieder recht schick gestylten Schülerinnen und Schüler und alle Gäste von der Schulleiterin Frau Wittwer herzlich begrüßt. In ihrer Rede würdigte sie im Besonderen das große Engagement zahlreicher Zehntklässler für die Klassengemeinschaft und für die Schule. Besonders dankte Frau Wittwer den Schülerinnen Seher Turgut, Sura Khudida und Anna Dirbach, die u.a. Arbeitsgemeinschaften geleitet, sich bei Schulveranstaltungen und in den schulischen Gremien engagiert haben.







Auch Frau Gröne vom Arbeitskreis „Bürger gestalten ein Mahnmal“ ließ es sich nicht nehmen, den Schülerinnen und Schülern den herzlichen Dank des Arbeitskreises für ihren Einsatz im Rahmen der Mahnmalpatenschaft auszurichten.



Musikalisch umrahmt wurde die Feier durch Klavierstücke, vorgetragen von Kristina Dobrinec und Arnold Zimmermann. Sein stimmungsvolles Klavierstück mit dem Titel „Der Anfang“ hat Arnold selbst komponiert. Es gibt eben immer wieder neue Talente an unserer Schule!





Selbstverständlich durften auch die „Impressionen der Abschlussfahrt nach Berlin“ in Form einer Diashow nicht fehlen.
Die Schülerinnen und Schüler der AG „Türkische Tänze“ tanzten zum Abschied für ihre AG-Leiterinnen aus den 10. Klassen.



Beide Abschlussklassen bedankten sich herzlich mit Blumen und Geschenken bei ihren Lehrkräften – vor allem natürlich bei ihren Klassenlehrkräften Frau Heineke und Frau Mingerzahn – sowie bei der Schulleitung und den Mitarbeitern für die erfolgreiche Schulzeit.



Klassenbeste sind in diesem Jahr Aylin Algan (Notendurchschnitt 2,3) und Fatima Sesay (2.5) aus der 10a sowie Arnold Zimmermann (1,9) und Marwa Zahir (2,2) aus der 10b. Für ihre herausragenden Leistungen erhielten sie Gutscheine.

Bevor die Schülerinnen und Schüler dann endlich ihre Abschlusszeugnisse in Empfang nehmen konnten, zeigten Brigitte Steuder – Sozialpädagogin an der Heisterbergschule – und die Schüler Cenker Özmen (7b) und Nuredin Kiowska (7c) ihr Können auf der Darbuka (arabische Trommel).



Nach der Feier wurden – wie immer – die obligatorischen Klassenfotos mit Zeugnis und Rosen gemacht. Danach konnte man sich beim Kuchenbuffet in der Cafeteria mit Kaffee und kalten Getränken stärken. Herzlichen Dank dafür an die 9a, Frau Hardekopf und Frau Sosseh.





Für ihre Zukunft wünschen wir allen Schulabgängerinnen und Schulabgängern viel Glück und Erfolg!

AG Öffentlichkeitsarbeit

Zurück zu den News